01. Oktober 2018

Feierlicher Abend des Engagements mit Garchinger Ehrenamtspreis im Neuwirt

 

Am Freitag, den 28. September lud die Stadt Garching ihre ehrenamtlich tätigen und für die Stadtgemeinschaft aktiven Garchingerinnen und Garchinger zum ersten gemeinsamen Abend des Engagements mit Verleihung des Garchinger Ehrenamtspreises ein. Der Ehrungsabend wurde feierlich und mit großem Einsatz vom Gesangs-Ensemble der Musikschule Garching begleitet.
Voller Dank richtete sich der Erste Bürgermeister Dr. Dietmar Gruchmann in seiner Ansprache an die rund 180 Engagierten im gut besuchten Neuwirtsaal: „Sie machen das Leben der Menschen und die Dinge nicht nur besser, Sie machen die Dinge oftmals überhaupt erst möglich. Dafür möchte ich Ihnen heute herzlich danken, zumal ihr wichtiger und verantwortungsvoller Einsatz allzu oft im Verborgenen, und nicht im Rampenlicht stattfindet. Der heutige Abend gebührt nur Ihnen!“

 

Im Rahmen des Ehrungsabends wurde auch der Garchinger Ehrenamtspreis verliehen. Seit 2017 wird der Preis für „Herausragendes Engagement“ in der entsprechenden Kategorie, sowie für „Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft“ vergeben, und ist „als sichtbares Zeichen der Anerkennung eine ganz exklusive Auszeichnung“, so Gruchmann. Vorschlagsberechtigt sind alle Garchinger Vereine, Einrichtungen und Institutionen, die Bürgerinnen und Bürger, sowie die Stadtverwaltung. Der Beschluss über eine Verleihung erfolgt durch den Garchinger Stadtrat.

Aus Garching, für Garching: Der Ehrenamtspreis zeichnet sich insbesondere auch dadurch aus, dass der für den Sockel benötigte Beton aus dem heimischen Garchinger Gfild stammt. Darauf aufgesetzt ist ein Glaskubus, in dessen Innern der Name des Geehrten sowie die entsprechende Ehrungskategorie auf räumlich unterschiedlichen Ebenen eingefasst sind.

Der Garchinger Ehrenamtspreis 2018 wurde 15 Garchingerinnen und Garchingern, sowie zwei Garchinger Gruppen verliehen:

Agenda 21 (Frau Dr. Vesselinka Petrova-Koch und Herr Dr. Wolfgang Ochs), Herausragendes Engagement in der Kategorie Umwelt und Nachhaltigkeit
Ruth Bleakney, Herausragendes Engagement in der Kategorie Flüchtlinge, Asyl, Völkerverständigung
Nicola Gerhardt, Herausragendes Engagement in der Kategorie Flüchtlinge, Asyl, Völkerverständigung
Hospizkreis der Nachbarschaftshilfe Garching, Herausragendes Engagement in der Kategorie “Garching dankt”
Brigitte Kehrle, Herausragendes Engagement in der Kategorie Flüchtlinge, Asyl, Völkerverständigung
Norbert Kutta, Herausragendes Engagement in der Kategorie “Garching dankt”
Helga Listl-Krause, Herausragendes Engagement in der Kategorie Soziales
Gerd Rumpf, Herausragendes Engagement in der Kategorie Soziales
Horst Borger, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Barbara Chalupper, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Helmut Fischer, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Heinrich Führmann, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Franz Köppl, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Maria Schweinshaupt, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Anna Sondermayer, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Stefan Thorwächter, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft
Xaver Zimmermann, Beständiges Engagement für die Stadtgemeinschaft