STADT-Spaziergang_GR1
Wir von der Garchinger SPD möchten nicht nur Wahlversprechen machen, sondern eine echte Bürgerbeteiligung bei städtischen Planungen forcieren und die sich daraus ergebenden Anregungen dann auch in konkreten Handlungen umsetzen.

Seit November 2013 lade ich daher zusammen mit dem Ortsverein Garching und den Stadtratskandidatinnen und Stadtratskandidaten die Bürgerinnen und Bürger zu Stadtteilspaziergängen ein. Die Termine werden jeweils plakatiert und in den entsprechenden Ortsteilen auch jeweils persönliche Einladungen in die Briefkästen verteilt.
Die Rundgänge dauern dann in der Regel zwischen ein und zwei Stunden, je nach Diskussionsbedarf. Hier hatten und haben die Mitbürger die Möglichkeit direkte Fragen an die Kandidaten zu stellen und uns mitzuteilen, welche Verbesserungen und Veränderungen sie sich in ihren Wohnquartieren wünschen.

STADT-Spaziergang_1Hinter uns liegen die Spaziergänge in Hochbrück, Garching West (Siedlungsgebiet Einsteinstraße/Am Egernfeld/Maier-Leibnitz-Straße), Garching Süd-West (Gymnasium/Mühlfeldweg) und Stadtzentrum. Angesetzt sind jetzt noch Spaziergänge im Garchinger Süd-Osten (So., 2.2.2014, Treffpunkt, 15 Uhr, am Wasserturm) und im Garchinger Nord-Osten (So., 16.2.2014, Treffpunkt 15 Uhr, vor dem Kindergarten am Falkensteinweg).

STADT-Spaziergang_2Als Diskussionsergebnis der bisherigen Rundgänge wurden von der SPD-Stadtratsfraktion im Garchinger Stadtrat auch bereits konkrete schriftliche Anträge eingereicht. So z.B. effektivere Maßnahmen für eine funktionierende Verkehrsberuhigung in der Voithstraße in Hochbrück, aber auch für die Erstellung eines städtischen Parkraumkonzeptes für das Siedlungsgebiet in der Einsteinstraße. In Garching Süd-West haben sich die Bürger insbesondere eine Verbesserung des Gehwegsystems in der Straße „Am Mühlbach“ gewünscht, was wir nach der Wahl noch im Jahr 2014 angehen wollen, und im Stadtzentrum standen detaillierte Abrundungen des neu angelegten kombinierten Geh- und Radwegenetzes in der Münchener Straße/Freisinger Landstraße im Vordergrund der Wortmeldungen – auch hier scheint Nachbesserungsbedarf gegeben. Unsere Rundgänge, der direkte Austausch mit den Betroffenen, trifft also den Nabel der Zeit.

STADT-Spaziergang_6Darüber hinaus stehen Ihnen unsere Kandidatinnen und Kandidaten ab sofort jeden Samstag-Vormittag ab 10:00 Uhr an unseren Infoständen im Umfeld des Garchinger Bauernmarktes gerne Rede und Antwort. Besuchen Sie uns, und sagen Sie uns, was Sie bewegt.

Denn Bürgerbeteiligung wird bei uns ernst genommen!

STADT-Spaziergang_7 STADT-Spaziergang_5

STADT-Spaziergang_GR5       STADT-Spaziergang_4       STADT-Spaziergang_GR4

One comment on “SPD-Stadtteilspaziergänge treffen den Nabel der Zeit

  • Eine tolle Idee, diese Stadtteilspaziergänge. Man fühlt sich als Bürger ernstgenommen und ist nicht nur “Wahlvieh” das alle paar Jahre zur Wahl gehen darf. Wenn dann noch einige Vorschläge umgesetzt werden, umso besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.